Kommunen

Zukunft. Gemeinsam. Denken.

Viele Städte und Gemeinden befinden sich in einer Phase der Neuorientierung. Transformationsprozesse infolge der Digitalisierung, des Struktur- oder demografischen Wandels sowie der Energiewende binden in vielen Kommunen wichtige Ressourcen.

Belastbare Netzwerke und gute Kenntnisse der eigenen Stärken zählen zu den entscheidenden Voraussetzungen, um diese Herausforderungen zu meistern und dauerhaft im Wettbewerb der Städte und Regionen zu bestehen.

In den meisten Kommunen existieren jedoch mehrere spezifische Entwicklungskonzepte zu unter­schiedlichen Themen (Klimakommune, Logistikstandort etc.) mit unterschiedlichen Leitbildern, die nicht immer aufeinander abgestimmt sind. Nur mit einem klaren, unverwechselbaren Profil können sich die Kommunen von anderen Städten und Gemeinden abheben und dauerhaft bestehen. Damit ein solches Handlungsprogramm tragfähig und zukunftsgerichtet ist, bedarf es der aktiven Beteiligung der Bürger.

Attraktiv

Zukunftssicher

Ressourcen-schonend

3

Attraktiv

Nachhaltige Stadtentwicklung

Im Rahmen der Entwicklung eines strategischen Entwicklungskonzeptes erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Bürgern, Verbänden und der jeweiligen Kommunalverwaltung einen dialogorientierten Handlungsrahmen für die kommenden Jahre. Dabei ist es wichtig, die Ängste der Bürger und Mitarbeiter vor möglichen Veränderungen ernst zu nehmen und aktiv zu begleiten.

Stadtmarketing

Um Bürger, Unternehmen, Investoren und Fachkräfte gleichermaßen von Ihrer Stadt zu überzeugen und zu begeistern, benötigt Sie ein klares Profil, ein nachhaltiges Entwicklungskonzept und ein zielgenaues Marketing. Dabei ist es wichtig, Vorteile und Unterschiede zu anderen Städten zu betonen. Dies setzt voraus, dass Sie sich der eigenen Stärken und Schwächen und vor allem der eigenen Identität bewusst werden. Denn beim Stadtmarketing geht es nicht nur um Ihr Image, sondern ebenso um die Förderung der lokalen Identität.

4

Zukunfts-sicher

Digitalisierung gestalten

Große Transformationsprozesse wie der demographische Wandel, die Folgen des Lockdowns, der Strukturwandel oder die Digitalisierung stellen viele Kommunen vor große Herausforderungen. Bei der Digitalisierung hinken vor allem viele Kommunen im ländlichen Raum hinterher. Dies ist eine große Gefahr für deren Wettbewerbs- und somit auch Zukunftsfähigkeit. Probleme bei der Bewältigung dieser Prozesse führen häufig zur Abwanderung von Fachkräften, Berufsanfängern und jungen Familien. Wir helfen Ihnen dabei, die digitale Transformation zu gestalten und die digitalen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Familienfreundliche Kommune

Nur Kommunen, die ökonomisch attraktiv sind und über genügend Nachwuchs an motivierten und gut qualifizierten Arbeitskräften verfügen, können langfristig mit einer stabilen Bevölkerungsentwicklung rechnen. Dabei befinden sie sich gleichermaßen im Wettbewerb um Einwohner, gute Arbeitsmöglichkeiten und attraktive Lebensbedingungen. Deshalb ist es wichtig, sich der eigenen Stärken bewusst zu werden und Ideen zur Förderung von Kindern und Familien zu entwickeln. Hierzu erarbeiten wir (z. B. im Rahmen von offenen Workshops) zusammen mit Ihnen, Bürgern, Verbänden und Ihrer Kommunalverwaltung einen Handlungsrahmen für die kommenden Jahre.

6

Ressourcen-schonend

Agenda 2030

Die Agenda 2030 spielt für die nachhaltige Stadtentwicklung eine zentrale Rolle. In diesem Dokument haben die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen zusammen mit Kommunen und Unternehmen 17 konkrete Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDG) entwickelt.  In diesem Bereich existieren viele europäische Förderprogramme, die zahlreiche Ansatzpunkte für kommunales Energiemanagement und kommunale Aktivitäten im Bereich des Klimaschutzes bieten. Wir helfen Ihnen gerne, die relevanten Ziele für Ihre Kommune zu bestimmen und entsprechende Maßnahmen zu entwickeln.

Klimawandel und Energiewende

Der Klimawandel und die Energiewende können nur gemeinsam mit den Kommunen gemeistert werden. 90 Prozent aller Anlagen zur regenerativen Energie stehen in kleinen und mittelgroßen, kreisangehörigen Kommunen. Auch der Ausbau der Stromnetze belastet vor allem den ländlichen Raum. Wir helfen Ihnen dabei, Projekte in den Bereichen Klima und Energie anzustoßen und möglichst viele relevante Akteure zusammenzubringen.

Unsere Leistungen

Nachhaltige Stadtentwicklung

Durch eine nachhaltige Stadtentwicklung halten sie ihre Stadt für ihre Bürger attraktiv und helfen der lokalen Wirtschaft.

In welcher Stadt wollen Sie leben?

Stadt- und Regionalmarketing

Ein gutes Stadt- und Regionalmarketing trägt die Vorteile ihrer Stadt nach außen und erhöht somit die Attraktivität.

Welche Stimme wollen Sie ihrer Stadt geben?

Agenda 2030

Ziel der Agenda 2030 ist es, Kommunen bei der Entwicklung zu unterstützen.

Was sind Ihre Ziele für die Zukunft?

Begleiten von Transformations-prozessen

Unter Transformation verstehen wir den Wandel hin zu einer nachhaltigen und umwelt-freundlichen Wirtschaft und Gesellschaft.

Sind Sie bereit für eine Veränderung? Und wenn ja: Wissen Sie, wie Sie diese Herausforderungen bewältigen?

Kooperation und Netzwerke

Zuverlässige Kooperationen und belastbare Netzwerke sind eine wichtige Basis für die Zukunft Ihrer Kommune.

Wie zuverlässig und nachhaltig ist ihr Netzwerk?

Digitale Transformation

Die Digitalisierung ist der Megatrend des Jahrzehnts und hilft Ihrer Kommune, besser mit Ihren Bürgern zu kommunizieren.

Haben Sie diese Chancen in der Vergangenheit ausreichend genutzt?

Bürgerbeteiligungen und Zukunftswerkstätten

Viele Bürger haben großes Interesse an Politik und wollen politische Entscheidungen nicht nur Mandatsträgern überlassen.

Wissen Sie, wie Sie Bürger wollen und wie Sie diese besser bei Entscheidungen beteiligen können?

Aktivitäten für Familien sowie Fach- und Führungskräfte

Junge Familien sowie Fach- und Führungskräfte sind wichtige Voraussetzungen für die Zukunft Ihrer Kommune.

Wie wollen Sie die Attraktivität Ihrer Kommune für diese Gruppen steigern?

Fördermittel-beantragung

Zuschüsse aus Förderprogrammen können häufig einen Großteil ihrer Projektkosten abdecken.

Wissen Sie, wie Sie diese Fördermittel beantragen?

Zukunft.

Gemeinsam.

Denken.

Kontaktieren Sie uns